METAMOSES

METAdata and MObile Superdistribution Extension System

Die Hauptidee des Projekts besteht darin, generische Tools zu entwicklen und bereit zu stellen. Diese Tools sollen dem Endkonsumenten ermöglichen, als aktiver Vermittler in verschiedenen Bereichen rund um multimediale Produkte zu agieren. Dabei steht die Generierung, das Marketing und der Wiederverkauf dieser Produkte im Fokus. Dies erhöht die Effizienz der Wertschöpfungskette und gleichzeitig die Einnahmen für Künstler und Erzeuger. Eine so reibungslose Lösung in Bezug auf das Vorhaben, das Konsumentenverhalten zu ändern, existiert aktuell noch nicht.

Partner sind: Bach Technology AS, Frauenhofer IDMT und Vestlandsforsking.

Hier gelangen Sie zur Vorstellung des Projekts auf der Seite vom norwegischen Partner Vestlandsforsking.
Hier gelangen Sie zu unserem Kontaktformular.